September 2012


Konfettimaus

bunt

 

Advertisements

ich bin auch dabei mit handgesponnenen Wolle, handgefärbten Garne,  Fasermischungen, handkardierten Batts, handgefärbten Flocken und Locken und anderen Spinfutter. Kommt vorbei. HIER

Mein Standnummer: K02

Wensleydale Locken

Flocken

Futter für Wild kardieren

handgesponnene Wolle

 

 

 

 

Keine Zeit zu bloggen, weil ich spinnnnnne 🙂

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

es ist wirklich pink, Spinnfutter,

pink

aber erst wild kardieren

 

 

die früher hier gezeigte Hüfschmeichler sind schon weg. Hier ist ein neues Model:

Hüftschmeichler – Pim-Pam-Pilz

 

Ausnahmsweise war das gemeinsames Stricken an dem 1. Dienstag des Monats, gestern. Und merkt man gleich, dass nicht nur kühler wird, nicht nur früher dunkler wird, sondern immer mehr bei dem Stricken dabei sind. Schon 2. mal waren 3 neue Strickerinnen dabei. Und Sophie  könnte schon die erste fertige Werke von ihr und von ihrer Mutti ganz stolz präsentieren:

Von Sophie gestrickte Schultertuch  aus handgesponnenen Wolle von mir (Erbsensuppe):

Schultertuch

Die dazu passende Stulpen sind schon auf den Nadeln 🙂

Schultertuch, gestrickt von Elke, handgesponnen von mir (die feine Dame)

Schultertuch

als Halstuch

Ich glaube Sophie ist schon Wollinfiziert . Erst hat sie  an Eva`s Spinnrad die erste paar Meter „schwangere Wurm“  gesponnen und sie hat schon die nächste Wolle bei mir bestellt 🙂 Hoffentlich kriegt jetzt viele von Euch auch Lust zu Stricken 🙂