Wollwerk


Eine kurze Bildgeschichte, wie vom Schaf… Pullover wird….mit sehr viel Arbeit.

Die Wolle stammt aus Bad Bibra, von glücklichen, lächelnden Schafen,  geschoren und geschenkt von Mahmoud.

Die Arbeit zwischen die Phasen stammt von mir :)

und hier ist die Bildgeschichte meiner Biowolle.

DSCF5670 (640x480)

geschoren, dreckig und stinkig

DSCF5672 (640x480)

gewaschen, noch immer dreckig, aber nicht mehr stinkig

DSCF5673 (640x480)

getrocknet und  schon fast sauber

DSCF5674 (640x480)

gezupft und schon sauber

DSCF5682 (640x480)

kardiert, sauber und weich

 

DSCF5681 (640x480)

gesponnen und wunderschön

 

DSCF5679 (640x480)

gestrickt … ist es nicht herrlich?

Am Dienstag ist gemeinsames Stricken im Wollwerk, wo die Wolle gerne anschauen, anfassen, ankuscheln und kaufen kann.

 

Am kommende Dienstag ist wieder Spinntreff im Wollwerk. Letzt mal, trotz Hitze waren wir zu 7.

Diese Zahl zeigt mir, dass für eine richtige Spinnerin völlig egal ist, ob es Hochsommer oder Tiefwinter ist.

Ich habe wieder gefärbt. Es gibt neue Zöpfe und andere Spinnfutter. Etwas ganz neues noch:

gefärbte Filzwolle!!

DSCF5663

handgefärbte Zöpfe…Herbst kommt

DSCF5666

Filzwolle I handgefärbt

DSCF5667

Senfwurm – handgesponnnen, handgefärbt

DSCF5668

Filzwolle – Regenbogen – handgefärbt

 

Liebe Spinnerinnen,

am Dienstag ab 17 Uhr spinnen wir :) mal mit Spinnrad, mal mit Spindel oder einfach so…

067 (640x480)

“die feine Dame” wird gesponnen

Wegen meiner Dienstreise kann ich erst jetzt über unsere tolle Veranstaltung an dem Tag des weltweiten öffentlichen Stricken schreiben und paar Bilder zeigen.

Danke für alle Mitwirkende, die meine Werkstatt besuchten, tolle Sachen gespendet, super Laune  mitbrachten und unseren leibliche Wohl gesorgt haben.

Es war toll mit Euch…und ohne Vollständigkeit paar Bilder:

DSCF5271 (640x480)

hmmm…lecker…

DSCF5272 (640x480)

einfach schön…

DSCF5274 (640x480)

super cool…

DSCF5276 (640x480)

total gesund…

DSCF5277 (640x480)

super edel…

DSCF5283 (640x480)

affengeil…

DSCF5284 (640x480)

zuckersüß…

DSCF5289 (640x480)

nostalgisch warm…

 

DSCF5292 (640x480)

modisch toll…

Wenn jemand Interesse hätte die tolle Teile zu erwerben, und damit in unserer Hilfsaktion teilzunehmen, bitte bei mir per Mail melden:

szilcsil@web.de

oder in meinem Shop vorbeischauen: wollwerk-und-naehreich.de

Diese Hilfsaktion läuft bis Ende des Jahres. Weiteres Info hier.

Nächste große Strick- und Spintreff:

 4. Strickzirkus und Spinnkarussel am 15. November 2014

 

 

 

2014-tag der Stricken

Im Wollwerk wird an den Tag des öffentlichen Stricken, am 14. Juni ab 10 Uhr gestrickt. Gestrickt wird öffentlich, mit Lust und Kreativität und für Gute Zweck.  Diesmal habe ich was Besonderes ausgewählt.  Ich und alle, die mitmachen möchten,  stricken für Waisenkinder in Kirgisien. Die Kinder sind von Neugeborene bis 4 Jahre Alter im Heim.  Die brauchen nicht nur warme  Socken oder Pulli, sondern auch Wärme. Diese Wärme kriegen die Kinder durch Berührung-Massage.

Diese Massage wird von deutsche, schweizerische und kirgisische Frauen durchgeführt.  http://www.uplift-aufwind.org/

Diese Massage zu finanzieren möchte ich spenden. Ich habe in meinem Shop eine „Schublade“ für die gespendete Sachen geöffnet, wo die verkauft werden. Das Erlös kommt dann nach Kirgisien.

Ich warte auf alle fleißige Strickerinnen, die mit uns öffentlich stricken und damit spenden möchten.

Neu Färbung von frisch geschorenden Wensleydale Schafslocken im Shop:

 

DSCF5263 (640x480)

 

Super kühles Gefühl hat die neu gefärbte Bourett Seide. Ähnlich wie Baumwolle, perfekt für Sommer-Oberteil oder Sommertuch. Es gibt 50-300 tex Garnstärke. (50 tex heißt, wie viel Gramm wiegt 1000 m)

Bei Interesse bitte par Mail nachfragen.

DSCF5265

 

Am kommende Dienstag, den 2. Juni ab 17 Uhr ist kleine Spinntreff im Wollwerk.  Neue Handspindeln sind wieder da. Die erste Lieferung war ruck-zuck weg. Jetzt gibt es für Anfänger, für Lace Spinner und Kopf- und Fußspindel.

DSCF5066

Ich bin früher gerne auf Märkte gegangen meine gefilzte, gefärbte, gesponnene Produkte zu verkaufen.

Nun das Wetter finde ich die letzte Zeiten gar nicht Marktfreundlich. Wenn regnet, dann wie gegossen, wenn Wind weht, gleich Orkan oder Tornado, und wenn die liebe Sonne scheint, dann gleich prallt wie gefühlte Backofen.

Dann wie bekannt, wird ich auch nicht mehr jünger, was mit Marktkistenpackentechnisch kein Vorteil ist.

Also bequeme Lösung ist ein Online Shop. Gemütlich vor dem Computer tippen und in der Werkstatt die Produkte fotografieren.

So weit bin ich schon. Aber wann kommt dann die liebe Kunde?  Wenn interessiert, ob ich neue Färbung habe oder frischgeschnittene Locken gefärbt habe?  Wer will spenden und die Organisation  Aufwind helfen? Wer liest eigentlich hier?

Klar, Marketing braucht man auch. Ich mache es gerade. Das ist meine speziell-csilla-Marketing :)

Bitte liest mein Blog, kauft meine Produkte, macht mir bitte Werbung, teilt es in Facebook, redet über mein Shop, empfehlt vielleicht die Produkte, kommentiert hier nett und kommt in meiner Werkstatt :)

 

DSCF5146 (640x480)

Neue Färbung -80% Merino-20% Seide

 

Nächste Seite »

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 34 Followern an